Gewürze - das ist was geeignet

Published: Saturday, 21 March 2015

Wollen Sie, dass Ihre Sch?ssel die Gaumen der G?ste? Dann ist die Waffe vor allem werden m?ssen und Gew?rze. Allerdings muss man wissen, welche Gew?rze wie die eine oder andere Produkte. Solche Tipps sind n?tzlich f?r jede Frau.


F?r das Fleisch: rot, schwarz, Piment oder Nelken, Majoran, Thymian, K?mmel, Kurkuma, Zwiebeln, Oregano.

F?r die V?gel: Thymian, Majoran, Rosmarin, Salbei, Thymian, basilikum.

F?r den Fisch: Lorbeerblatt, wei?er Pfeffer, Ingwer, Piment, Zwiebel, Koriander, Chili, Senf, Dill, Thymian.

Zum Grillen: Roter Pfeffer, Piment, Kardamom, Thymian, Majoran, Muskatnuss, Kreuzk?mmel, Ingwer, Chili.

F?r Wild: Thymian, Oregano, Piment, Paprika, Wacholder.

F?r das Ragout: Roter Pfeffer, Ingwer, Kurkuma, Koriander, Senf, Kardamom, Kreuzk?mmel, schwarzer Pfeffer, Piment, Muskat, Nelken.

F?r Kohl: Koriander, Fenchel, Kreuzk?mmel, Samen, schwarzer Senf.

F?r die Kartoffeln: Koriander, Kurkuma und асафетида.

F?r die Bohnen: Kreuzk?mmel, асафетида, Ingwer, Pfeffer, Minze und Lavendel und Koriander.

F?r Marinaden: das Lorbeerblatt, Wacholder (Beeren erg?nzen in Marinaden bei der Zubereitung von Fleisch -, Wild-und Fisch), Zweige Dill mit Knospen, Bl?ten oder Samen.

F?r Obst, Saft, Kompott: Zimt, Nelken, Ingwer, sternanis, Kardamom.

F?r Pasteten: wei?er Pfeffer, Zimt, Ingwer, Lorbeerblatt, Nelken, Zimt, sternanis, Ingwer, Kardamom.Backen: Nelken, Zimt, sternanis, Ingwer, Kardamom, Piment, orange Peel, Anis, Sesam, Mohn, Vanille.

F?r die hei?e Milch: Zimt, Kardamom, Safran.

 Jonathan Drouin Jersey